Zum Inhalt springen

Gewalt, Aggressivität und die Erfordernisse pädagogisch-therapeutischen Handelns mit hochbelasteten Kindern und Jugendlichen

Zurück zur Listenansicht

Termine

Datum
Dozent/in
Adresse
Details
24.09.2021 - 26.09.2021
Kornelia Tiffert
Duisburg-Neudorf,
Semnos-Zentrum
Gewalt, Aggressivität und die Erfordernisse intensivpädagogischen Handelns

   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   


Detailinformationen

Inhalte/Programm

Intensivpädagogische Arbeit bedeutet, sich mit Kindern und Jugendlichen auseinanderzusetzen, die Gewalt und Aggressivität gegen sich und gegen andere leben. Was sind die unterschiedlichen Quellen von Aggressivität und Gewalt und wie können/müssen Sie damit umgehen? Wie können Sie vorbeugen, deeskalieren, sich und andere schützen?

Hinweis

Das Seminar ist Bestandteil der Expert/innen-Kompetenz für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Sie können das Seminar einzeln besuchen oder es als Kernseminar für den Abschluss der modularen Fachfortbildung "Expert/in für Komplextraumata und Intensivpädagogik“ nutzen. Um einen erfolgreichen Abschluss der Fortbildung zu erhalten, müssen Sie 3 Kernseminare und 2 Wahlpflichtseminare besuchen. Hinzu kommt ein Praxisbericht mit Kolloquium. Diese Expert/innen-Fortbildung wird im Rahmen der Stufe 3 als Modul 1 anerkannt. Sprechen Sie uns an!

Arbeitszeiten

Die Regelarbeitszeiten während des Wochenendseminars sind:

freitags von 18.00 - 21.00 Uhr, samstags von 09.00 - 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 - ca. 13.30 Uhr

 

Änderungen vorbehalten.

Zwischen der Gruppe und den Gruppenleiter/innen können andere Zeiten vereinbart werden.

Kosten

195,- €


   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   

Zurück zur Listenansicht