Zum Inhalt springen

Essstörungen: Über Maßlosigkeit und Kontrolle, Ekel und andere Kampfschauplätze - Menschen mit Essstörungen verstehen

Zurück zur Listenansicht

Termine

Datum
Dozent/in
Adresse
Details
04.10.2019 - 06.10.2019
Melanie Mühlig
Duisburg-Neudorf,
Semnos-Zentrum
Über Maßlosigkeit und Kontrolle, Ekel und andere Kampfschauplätze - Menschen mit Essstörungen verstehen

   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   


Detailinformationen

Inhalte/Programm

Wie erleben essgestörte Menschen sich und ihre Welt? Welche

Phasen hat die Erkrankung? Was ist das medizinische, was das

leiborientierte Verständnis von Essstörungen? Welche Rolle

spielen der Ekel und das, was dahinter steckt? Wie tobt der Krieg

zwischen Maßlosigkeit und Kontrolle? Welchen Sinn macht er für

die Betroffenen? Wie kann er beendet werden? Den Phasen der

Erkrankung entsprechend werden kreative Zugangsmöglichkeiten

über das Wort hinaus demonstriert und geübt.

Hinweis

Dieses Seminar ist Bestandteil der modularen Fachfortbildung "Essstörungen / Leibliche Körperbildarbeit", die im Rahmen der Stufe 3 als Modul 1 anerkannt ist. Um einen erfolgreichen Abschluss der Fortbildung zu erhalten, müssen Sie 5 Seminare absolvieren. Sprechen Sie uns an!

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten während des Wochenendseminars sind:

freitags von 18.00 - 21.00 Uhr, samstags von 09.00 - 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 - ca. 13.30 Uhr

Kosten

195,- Euro


   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   

Zurück zur Listenansicht