Zum Inhalt springen

Entweder - oder - und - sowohl als auch - oder - aber… Wie wir das therapeutische Triptychon im Alltag nutzen können

Zurück zur Listenansicht

Termine

Datum
Dozent/in
Adresse
Details
21.08.2020
Martina Werries
Entweder - oder - und - sowohl als auch - oder - aber… Wie wir das therapeutische Triptychon im Alltag nutzen können

   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   


Detailinformationen

Inhalte/Programm

Beim therapeutischen Triptychon (griech. „dreigeteilt“) handelt es sich um eine bildnerische Form und Methode, mittels derer ein Thema unter verschiedenen Aspekten beleuchtet und erlebt werden kann.

In diesem Online-Seminar wird das therapeutische Triptychon vorgestellt und praktisch ausprobiert. Es bietet die Möglichkeit, ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und dabei innere und äußere Haltungen zu differenzieren bzw. zu verändern.

Dieses Angebot ist für alle Interessierten offen; Menschen aus sozialen oder beratenden Berufen kann diese Methode neue Impulse für die berufliche Arbeit bieten.“

Themen

Bitte halten Sie folgendes an Material bereit: 1 weißer Papier Bogen DINA2, 1 weiße Postkarte oder Papier in Postkartenformat, Wachskreiden und/oder Pastellkreiden, Wasser- oder Acrylfarben, Schreibmaterial

Arbeitszeiten

16-18 Uhr sowie 19-21 Uhr

Kosten

120,00 €

Anmeldung

Voranmeldung bis zum 17.08.2020


   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   

Zurück zur Listenansicht