Zum Inhalt springen

Angebote unserer Dozent/innen: Das Rad der Gestaltung

Zurück zur Listenansicht

Termine

Datum
Dozent/in
Adresse
Details
04.09.2019 - 04.03.2020
Das Rad der Gestaltung

Detailinformationen

Inhalte/Programm

Das Angebot

 

Das RAD DER GESTALTUNG ist vor allem ein Angebot für Sie als künstlerisch interessierte Menschen, die auf eine gestalterische Entdeckungsreise gehen wollen, die gleichzeitig auch eine Entdeckungsreise zu sich selbst ist. Sie lernen künstlerische Ausdrucksweisen und Methoden kennen – und Sie lernen sich kennen.

 

Für Teilnehmer/innen der kunsttherapeutischen Ausbildungen der Zukunftswerkstatt therapie kreativ ist das RAD DER GESTALTUNG als kreativer Kurs im Umfang von 26 Stunden (inklusive Raumvorbereitung und Nachbereitung) anerkannt..

 

Die Quellen und die Absicht

 

Wir haben sieben Qualitäten des Erlebens, die dem künstlerischen Gestalten (wie auch dem Tanzen und dem Musizieren) innewohnen, die das künstlerische Gestalten hervorbringen kann und die heilende Wirkungen entfalten können, herausgearbeitet und aus ihnen das RAD DER GESTALTUNG zusammengestellt.

Jede Lebensqualität wird mit einer künstlerischen Methode und spezifischem Material verbunden, so dass damit zu unterschiedlichen Prozessen des künstlerischen Ausdrucks, der Selbsterfahrung und der Begegnung mit anderen eingeladen wird. Das RAD DER GESTALTUNG ist in diesem Sinne auch ein RAD DER LEBENSGESTALTUNG.

 

Die Elemente

 

Das RAD DER GESTALTUNG hat folgende Bestandteile:

 

Freude

Methode: Dynamische Farben

 

Verdichten

Methode: Bild der Lebensringe

 

Entspannung

Methode: Atembilder-Serien und Aquarell

 

Würde

Methode: meine Fahne der Würde

 

Kraft

Methode: Ton-Kraft – Ton-Spuren

 

Struktur

Methode: Spiel der Formen, Spiel der Struktur

 

Integration/Transfer

Methode: Weggestaltung und der Talisman

 

Und im Mittelpunkt:

 

Begegnung

Methode: immer wieder verbale und kreative Dialoge

 

Das Rad

 

Die Elemente sind wie in einem Rad angeordnet. In der Mitte befindet sich die „Begegnung“. Begegnung ist ein Kernelement unseres leiborientierten Ansatzes und ist deshalb immer auch ein Angebotselement im RAD DER GESTALTUNG. Es ist gut und wichtig, Eigenes gestalterisch auszudrücken – und Menschen machen neue Erfahrungen, wenn sie über und in ihrem kreativen Ausdruck in Kontakt mit anderen treten.

Von dem Kernelement Begegnung gehen wie in einer Radnabe Speichen zu den sechs anderen Elementen aus, die wiederum in einem Kreis verbunden sind.

 

Die Form

 

Das RAD DER GESTALTUNG wird als feste Gruppe mit sieben Einheiten angeboten. Davon steht je ein Thema des Rades inkl. Der Begegnungserfahrungen im Vordergrund.

Arbeitszeiten

18-21 Uhr/ab 17:45h Raumvorbereitung

 

Alle Termine

Mi 04.09.19,

Mi 09.10.19,

Mi 06.11.19,

Mi 04.12.19,

Mi 15.01.20,

Mi 05.02.20,

Mi 04.03.20

Kosten

245€ (inkl. Material)

Anmeldung

info@therapie-akumi.de

Betreff: Anita Kurosch-Michels - "Das Rad der Gestaltung 2018"

Zurück zur Listenansicht