Zum Inhalt springen

I-DANCE-IT(Y) und das Rad des Erlebens

Grundlagenseminar

Inhalt

Als Hintergrund und Quelle für das Konzept „I-DANCE-IT(Y)“ dienen die Untersuchungen zu dem, was „dem Tanzen innewohnt“ und welche heilenden Wirkungen der Tanz hervorbringen kann. Dabei haben wir sieben Qualitäten des Erlebens herausgearbeitet und im „Rad des Erlebens” unter dem Begriff I-DANCE-IT(Y) verdichtet.#

I-DANCE-IT(Y) bietet einen Freiraum zum LebendigSEIN und ermöglicht auf tänzerisch
spielerische Weise die eigene Identität zu entfalten (Wortspiel: I-DANCE-IT(Y) = Identity).

 

Dieses Seminar ermöglicht Ihnen zweierlei:

  • Sie können das „Rad des Erlebens“ in Ihre tänzerischen und tanztherapeutischen Angebote einfließen lassen.
  • Sie erhalten mit dem „Rad des Erlebens“ eine Struktur, mit welcher Sie Musik auswählen und gezielt einsetzen können (sowie zahlreiche Musikvorschläge und Playlists zu den verschiedenen Erlebensqualitäten).

Dieses Angebot richtet sich an tanz- und bewegungsinteressierte Menschen, die das Konzept "I-DANCE-IT(Y)" kennenlernen, das „Rad des Erlebens“ in Ihre tänzerischen und therapeutischen
Angebote einfließen lassen möchten und eine hilfreiche Struktur für die Auswahl von Musik
suchen.

  • Die Teilnahmegebühren für das Grundlagenseminar betragen 240,- €.
  • Bei Rücktritt beachten Sie unsere AGB.

Die Rahmenarbeitszeiten für dieses Seminar (inkl. Pause) sind:

  • 1. Tag: 14.00 - 19.00 Uhr
  • 2. Tag: 09.00 - 18.00 Uhr
  • 3. Tag: 09.00 - 14.00 Uhr

Sie möchten selbst I-DANCE-IT(Y) anbieten?

Nach Absolvieren des Grundlagen-Seminares haben Sie ggf. die Möglichkeit Gruppenleiter/in für I-DANCE-IT(Y)-Angebote zu werden.

Hierfür absolvieren Sie ein Vertiefungsseminar, sammeln Praxiserfahrung, absolvieren ein Einzelcoaching und erhalten anschließend ggf. ein Zertifikat.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Termine

Datum
Veranstaltung
Typ
Ort
Dozent/in
29.03.2019 - 31.03.2019
I-DANCE-IT(Y) Mehrtägiges Seminar
Emmendingen (Südwest)
Karin Bieber