Zum Inhalt springen

Aktuelles & IGP-Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Mit unserem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie alle zwei Monate, jeweils am zweiten Freitag, über Neuigkeiten, aktuelle Termine und unsere Fortbildungsangebote.

So funktioniert es:

Tragen Sie sich einfach in das nachstehende Formular ein oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort „IGP-Newsletter“ an infozukunftswerkstatt-tkde und erhalten alle Neuigkeiten bequem in Ihr Postfach!

 

 

IGP-Newsletter 2020

Aktuelles

Einladung zum IGP-Kompetenztag 2021

Am 10. Februar 2021 findet im Duisburger Semnos-Zentrum der IGP-Kompetenztag 2021 zum Thema „Die wundersame Kraft der Gefühle“statt. Die Gefühle jedes Menschen zählen zu seiner Lebendigkeit und Persönlichkeit und doch kommen sie in der Altenhilfe oft zu kurz oder werden tabuisiert. Altern heißt sich zu verändern. Im Körper, im Geist, in der gesamten Gefühlswelt. Wie wir den Gefühlen von alten Menschen UND Pflegenden UND Angehörigen würdigend begegnen können, möchte wir im Rahmen dieser Tagung auf die Spur kommen.

Ort: Duisburg, Semnos-Zentrum, Blumenstr. 54a
Termin: 10.02.2021   Ankunft, Anmeldung ab 9.00 h, Kompetenztag 10.00-16.30h
Kosten:
115,00 €, Frühbucher bis 31.12.2020: 100,00 €
Anmeldung:
Zukunftswerkstatt therapie kreativ, Blumenstr. 54a, 47057 Duisburg, Tel.: 0203 - 29 88 36 00
E-Mail:
info@zukunftswerkstatt-tk.de Bitte geben Sie die Nummern der beiden gewünschten Workshops an (je einen von 1 bis 4 und von 5 bis 9). Wir gehen bei der Zuteilung der Workshops nach der Reihenfolge des Eingangs vor.

Flyer zur Veranstaltung
Ausführliche Informationen zu den Workshops
Ausführliche Informationen zu den Dozent/Innen

Wir wählen Würde: Unser Plakat zum Download

Ein würdevoller Umgang miteinander ist - gerade in Tagen wie diesen - enorm wichtig. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Semnos-Gruppe haben wir deshalb ein Plakat mit unserem Leitspruch „Wir wählen Würde“ gestalten lassen, das wir hier zum Download anbieten.

PDF-Datei Wir wählen Würde

Corona-Pandemie: Stärkungsbriefe für Mitarbeitende in Gesundheits- und Pflegeberufen

Mitarbeitende in Gesundheits- und Pflegeberufen sind im Zuge der Corona-Pandemie/Covid-19 besonderen Belastungen ausgesetzt. Im Rahmen des Forschungsprojektes UPGRADE hat das Institut für Gerontopsychiatrie (IGP) gemeinsam mit dem Institut für soziale Innovationen (ISI) spezielle Stärkungsbriefe für Mitarbeiter/innen im Gesundheitswesen und in der Pflege erarbeitet. Die Briefe sollen dabei helfen, mit Belastungen umzugehen und Entlastungsmöglichkeiten zu finden. Die Texte behandeln Themen wie Stress, Angst, Sorgen, Zusammenhalt oder Auszeiten. Die Stärkungsbriefe können unter den angegebenen Email-Adressen abonniert werden.

Die PDF-Dateien können hier geladen werden.

Weitere Informationen:
Tel. 0203 - 39 37 83 57 (dienstags 9-17 Uhr und nach Vereinbarung)
s.kanczyksoziale-innovationende; m.gerritzensoziale-innovationende

UPGRADE ist ein gemeinsames Forschungsprojekt des Instituts für soziale Innovationen (ISI), der Helioskliniken (NRW), der Novitas BKK und des IMIBE am Universitätsklinikum Essen.
Es wird über drei Jahre vom Innovationsfonds (Krankenkassen, Gesundheitsministerium) gefördert.

Möchten sie Ihre Erfahrungen mit ihren Kolleg/innen teilen, sich mit anderen austauschen und weitere Anregungen erhalten? Melden sie sich für die ISI-Whatsapp-Gruppe an: 0157 - 32 12 03 07