Zum Inhalt springen

Wie geht Beziehung mit komplextraumatisierten Kindern und Jugendlichen?

Zurück zur Listenansicht

Termine

Datum
Dozent/in
Adresse
Details
24.11.2017 - 26.11.2017
Udo Baer
Kornelia Tiffert
Duisburg-Neudorf,
Semnos-Zentrum
Wie geht Beziehung mit komplextraumatisierten Kindern und Jugendlichen?

   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   


Detailinformationen

Inhalte/Programm

Beziehungskompetenzen und Beziehungsherausforderungen in der Intensivpädagogik mit stark beziehungsgestörten Kindern und Jugendlichen sind das Thema dieses Seminars. Wie können Sie mit dem Widerspruch umgehen, dass viele Kinder und Jugendliche keinerlei Beziehungskompetenzen gelernt haben und sich jeder Beziehung verweigern – und wir gleichzeitig wissen, dass nur neue Erfahrungen gelingender Begegnung und Beziehung helfen können?

Hinweis

Das Seminar ist Bestandteil der Expert/innen-Kompetenz für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Sie können das Seminar einzeln besuchen oder es als Kernseminar für den Abschluss der modularen Fachfortbildung "Expert/in für Komplextraumata und Intensivpädagogik“ nutzen. Um einen erfolgreichen Abschluss der Fortbildung zu erhalten, müssen Sie 3 Kernseminare und 2 Wahlpflichtseminare besuchen. Hinzu kommt ein Praxisbericht mit Kolloquium. Diese Expert/innen-Fortbildung wird im Rahmen der Stufe 3 als Modul 1 anerkannt. Sprechen Sie uns an!

Arbeitszeiten

Die Regelarbeitszeiten während des Wochenendseminars sind:

freitags von 18.00 - 21.00 Uhr, samstags von 09.00 - 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 - ca. 13.30 Uhr

 

Änderungen vorbehalten.

Zwischen der Gruppe und den Gruppenleiter/innen können andere Zeiten vereinbart werden.

Kosten

195,- €


   Offline Anmeldung       Online Anmeldung   

Zurück zur Listenansicht